Warum hassen Linke die Marktwirtschaft

Warum hassen Linke die Marktwirtschaft? Weil der Markt ein freier Raum ist, auf dem die Bürger (Konsumenten) mit ihrem Eigentum, das heißt ihrem Geld, rational abstimmen und die Gesellschaft gestalten. Das heißt aber auch, dass dort nicht der Staat, sprich die von den Linken instrumentalisierte Institution zur totalen Umsetzung ihrer Ideologie, die Macht hat. Wenn jeder Bürger die freie Entscheidung hat, so die These, wird er niemals linke Politik wählen. Sofern die Forderung des „perfekten Marktes“ nach vollkommener Transparenz (volle Informationen über alle Produkte und Dienstleistungen) erfüllt ist.

Linke sind stets Gegner der Freiheit und Gegner freiheitlicher Institutionen wie dem Markt. Denn SIE wollen die Gesellschaft in IHREM Interesse kontrollieren und lassen es nicht zu, dass die Bürger die Gesellschaft über den Markt gestalten. Sie verklären dann Marktwirtschaft und Geldentscheidungen oder gar den Bürger selbst zu etwas Bösem, welche für alles Böse der Welt verantwortlich zeigt. Doch die Geschichte belegt, dass die Marktwirtschaft, die Erfindung des Geldes und die rationale Kosten-Nutzen-Abwägung über das Geld als Maßstab, das Erfolgsmodell der westlichen Zivilisation seit 2000 Jahren und mehr ausmacht. Wohingegen das linke Modell eines totalen Staates, des Sozialstaates und der Planwirtschaft, welches nur durch Diktatur aufrecht gehalten werden kann, weltweit binnen weniger Jahrzehnte in sich zusammen brach und ein vollends ruinierte und rückständige Gesellschaft zurück lies.

Linke hassen die Marktwirtschaft, weil auf ihr schlechte Ideen sofort verschwinden. Sie hassen den Kapitalismus, sprich rationale Kosten-Nutzen-Abwägung über die Maßgabe Geld, die Gewinnmaximierung über Output-Input-Optimierung sowie die Bewertung einer Sache oder Leistung mit dem Maßstab Geld anhand von Bedarfen, weil dieses System hoch effizient gegenüber ihrem, auf dem Gefühl beruhenden System ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s